B+H SPRINKLER SERVICE GmbH

Engineering

Wir vermitteln Fachingenieure für Fachplanungen nach den aktuellen Regeln der Technik wie VdS, DIN, NFPA, FM Global im anlagentechnischen Brandschutz zur Umsetzung der bau- und versicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen.

Engineering Schwerpunkte

  • Wasserlöschanlagen (Niederdruck bis 16 bar)
  • Sprinkleranlagen
  • Schaum-Wasserlöschanlagen
  • Sprühwasser-Löschanlagen
  • Direktanschlußstationen (DAS)
  • Hochdruck-Wassernebel-Löschanlagen (HDWN)
  • Gaslöschanlagen (Stickstoff, Argon u.a)
  • chem. Gaslöschanlagen (Novec 1230, FM200)
  • CO2-Feuerlöschanlagen (Niederdruck-, Hochdruckanlage
  • Löschhilfeanlagen zur Unterstützung der Feuerwehr
  • halbstationäre Sprühwasserlöschanlagen
  • Trockene und nasse Steigeleitungen
  • Wandhydrantenanlagen (Trocken-Nass, Trocken)
  • Druckerhöhungsanlagen (DEA)
  • aktive Brandvermeidung durch Sauerstoffreduzierung
  • Einbindung in die Brandfallsteuermatrix
  • Dokumentation als Arbeitsgrundlage für Verantwortliche
  • Sicherheitsstromversorgung
  • Aufschaltung auf die Brandschutzdienststelle
  • Brandmeldezentralen
  • Ringleitungstechnik (BUS, Looptechnik und/oder Grenzwerttechnologie)
  • automatische Brandmelder (mit Rauchmelder, Mehrkriterienmelder, Wärmemelder uvm.)
  • Rauchansaugsysteme
  • Flammenmelder (Erkennung im Infrarot IR und UV Bereich)
  • nichtautomatische Melder (wie Druckknopffeuermelder, Handauslösung, STOPP-Taster)
  • Feuerwehraufschaltung (mit Übertragungseinrichtung ÜE, Feuerwehrbedienfeld FBF, Anzeige- und Bedienfeld FAT)
  • Löschsteuerzentrale
  • Funkenmelder
  • Funkenlöschdüsen
  • Löschanlagenkonzepte zur Umsetzung der bau- und versicherungsrechtlichen Forderungen des anlagentechnischen Brandschutzes
  • nach DVGW-Regelwerken
  • DIN 1988
  • DIN 14462
  • EN 1717

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gern!

+49 (0) 57 33 – 87 10 190

Weitere Leistungen & Services

Consulting

Training

Trading

Sprechen Sie jetzt mit uns über Ihre Brandschutzlösungen

Ihr Ansprechpartner

… auf die Einstellung kommt es an!

Dipl. Ing. (FH)
Frank Korte
f.korte@bundhservice.com
Tel. +49 (0) 57 33 – 87 10 19 – 0